Links händisch – Tag der Linkshänder

13. August 2007 – 16:51

Doc Blog DogsTag der Linkshänder ist heut – wie seit 1976 jedes Jahr am 13. August.

Ein Tag, den ich besonders mag, denn ich bin eine „umgeschulte Linkshänderin“.

In meiner Grundschulzeit gab´s noch Rohrstockschläge auf „die böse“ Hand. Und ich hatte darob den Den Knoten im Gehirn, wurde legasthenisch und Eule. Legasthenisch, aber motiviert…

Mein Leben im Jetlag wird sicherlich erleichtert durch diesen Link der FAZ auf ein Geschäft, das ich mir schon als Kind gewünscht habe…

(edit #1: hier können wir diskutieren über Totem und Tabu nicht nur der Händigkeit…. )

Und – obwohl sie keine Linkshänderin ist, aber heute Geburtstag hat: HAPPY BIRTHDAY liebe Marita Hüttepohl aka Jette.

(An die rührseligen Anwälte von Frau Henriette Joop: Klage sinnlos – Marita hieß schon Jette ab Geburt. Sagt die Mama. Und der wollen Sie doch wohl nicht reinreden!)
Ist Marita nun Alexander Kluge’s rechte oder linke Hand?! Oder gar beide?! Besser, er weiß es zu schätzen – brummen die vierhändischen Hounds of Avalon…

Verwandtes:

Kommentar schreiben