Tatort Visbek

12. April 2008 – 01:49

Tatort Visbek. Fleischeslust und Sanovia.

In diesem brandaktuellen Straßenfeger ermitteln James Bond, Kiddo (bekannt aus Kill Bill) und Emma Peel erstmals gemeinsam. Ein Thriller in Starbesetzung.

Gesucht werden in geheimer Mission mit vielen Überraschungen Sanovia´s Gral, ein Spenderherz für die Operation am offenen Herzen und der Sinn des Bloggens. Von der ersten bis zur letzten Minute spannend inszeniert und voller Überraschungen. In einem folcamp eilen die Ermittler dem ahnungslosen Gastgeber und der noch ahnungloseren Protagonistin zur Hilfe. Der Gral wird gefunden. Das Spenderherz wurde nicht gestohlen, sondern vergessen. Und der Sinn des Bloggens erklärt sich von selbst… stay tuned….

„The making of“ Tatort in den Medien:
Stresstoy: Das ist ja wohl ein dickes Ding
Stresstoy: In geheimer Mission nach Visbek
BlumenPuste: approved: first folcamp
Saftblog: approved: first folcamp
Doc Blog: Fleischeslust – Gesundheit aktiv leben

Verwandtes:

  1. 7 Kommentare zu “Tatort Visbek”

  2. Michael Lalk

    Echt starke Nummer!

    geschrieben von Michael Lalk am 12. Apr, 2008

  3. Jürgen

    na da ist man(n) mal auf einer Messe und verpasst gleich ne Weltpremiere :)))

    Eine super Idee mit dem folcamp. Wie man sehen und lesen kann, hattet Ihr ja jede Menge Spaß in Visbek 🙂

    geschrieben von Jürgen am 15. Apr, 2008

  1. 5 Trackback(s)

  2. Apr 12, 2008: first folcamp approved | BlumenPuste
  3. Apr 12, 2008: Besser als Grey´s Anatomy - Wandas Wochenschau Vol. XIII | Doc Blog
  4. Apr 13, 2008: StressToy
  5. Mai 14, 2008: Neue Krankheitsbilder | Doc Blog
  6. Mai 17, 2008: Essen kommen! » Blog Archiv » Die Fachzeitung berichtet

Kommentar schreiben