Archiv Dezember, 2008

Citizens Conference des Israelischen Generalkonsulats N.Y. via Twitter

Dienstag, 30. Dezember 2008

[caption id="attachment_932" align="alignleft" width="73" caption="israel"][/caption] Diskussion in zeitgemäß: Das israelische Generalkonsulat New York lädt ein zu einer Weltbürger Konferenz via twitter: "Diese hat gestern einen Twitter-Account eingerichtet und halt aktuell für 2 Stunden eine CitizenPressConference zum Thema Israel/Gaza ab. Hash-Tag #AskIsrael, Fragen bitte an @israelconsulate richten.!" (Zitat von Frank Huncks Blog) Web 2.0 ...

avaaz: Stop the Clash – Ceasefire NOW !

Montag, 29. Dezember 2008

Es ist Krieg. Schon wieder mal schon wieder einer. Sinnlose Kriege sinnloser Machtmenschen. Nach den Genoziden Bushs in Afghanistan, Mugabes in Zimbabwe, Konflikten in Pakistan und Mumbai (dank an Christiane Amanpour für die Berichte)  oder auch der von Schäuble & Co  initiierten Unterwanderung der grundgesetzlich verbrieften Freiheits- und Persönlichkeitsrechte durch ...

More than a new era….

Samstag, 27. Dezember 2008

Bedenkenswerter Artikel bei BuzzMachine: It’s not just an era; it’s a new world order. ( Bitte jetzt lesen! ) Diesen versehen mit dem Kommentar hier von N.Y. Doc Jay wird ein auch für uns hier passendes statement draus: "Think this is spot on. The world is just now experiencing the dying ...

Happy Hanukah – interkulturelle Festtage

Mittwoch, 24. Dezember 2008

Da hat mir gerlindy bei yigg aber mal so richtig aus dem Herzen gesprochen: "Happy Chanukka oder Weihnachten interkulturell In den letzten Wochen, konnte man den Eindruck haben, Deutschland sei zu einer Art von christlichem Gottesstaat mutiert. Ob man nun das Radio einschaltete, ins Fernsehen schaute allüberall schallte einem das christliche Weihnachtsfest ...

Schwestern und Brüder

Mittwoch, 24. Dezember 2008

Es ist mir ein Bedürfnis, meinen neuen Wegbegleiter/innen des Jahres zu danken: Schwester [W: Werburga Schaffrath], die im Centro Social Caruaro ebenso tolle Arbeit leistet, wie [W:Schwester Jordana] hier im Schwalmtaler Kinderdorf. Mit beiden werde ich 2009 so einiges veranstalten. Und meinen altbekannten Wegbegleiter/innen gilt wie immer mein Dank: [W:Eveline Goodman-Thau], einer großartigen Religionsphilosophin ...

Hoholy Night – the winner takes it all

Mittwoch, 24. Dezember 2008

Johoho - in all diesen Konsumschlachten rund ums X-Mess Fest fällt's ja schwer, noch Sinnvolles zu stiften... Erst mal dank ich dem Dauerwerbeblog fürs trackback und dann zeig ich Euch mal, was ich techie-freak mir wirklich wünsche: via innovativ-in/blog

Bis dann, Tana Schanzara…

Sonntag, 21. Dezember 2008

Ja, die Tana Schanzara - ist nun auch nach Hause gegangen. Von vielen betrauert. Vergessen wir mal nicht, froh zu sein, daß sie war! Solang sie hier war, hat sie uns allen viel Freude beschert. Und auch den Vierbeinern. "Schon in ihrer ersten großen Rolle als Hure in Bertolt Brechts [W: Dreigroschenoper] prägte ...