Abgespeist

26. Januar 2009 – 21:59

Endlich ein tool zur Meinungsbildung und Meinungskundtuung rund um den Codex Alimetarius:
Kampagnen von abegespeist.de – kam heut via foodwatch rein – Danke!

Lasset uns wehren – und gesund ernähren…

Hier noch mal die Hintergrundinformation, was ab Ende 2009 Gesetz ist und das Video dazu ( Dank an meine sehr geschätzte Kollegin Dr. Rima E. Laibow , die die Natural Solutions Foundation für Health Freedom gegründet hat) :

Mehr zum sogenannten „Codex“ gibts für die germanspeaking audience hier im Hahn Blog – via justme

Verwandtes:

  1. 9 Kommentare zu “Abgespeist”

  2. just me

    danke für die hinweise! und für die immer wiederkehrenden warnungen! liebe leute, beschäftigt euch mit dieser warnung! der codex alimentarius ist ein angriff auf die freiheit und gesundheit eines jeden einzelnen!

    geschrieben von just me am 26. Jan, 2009

  3. Dr. Rima

    Thanks for writing on my wall, and thanks for posting this clip. You know that it was removed from Youtube.com, don’t you?
    We will post it again and put it up on our site and media page, too.
    This must be good information because they do not want us to see it!
    Thanks,
    Dr. Rima

    geschrieben von Dr. Rima am 26. Jan, 2009

  4. Rima E. Laibow, MD

    Hi, Sarah,
    Gen. Bert and I will be in German later this month. Where are you located? We’ll be landing in Frankfurt and driving to a meeting in Switzerland. How close will we get to you?
    Warmly,
    Rima

    geschrieben von Rima E. Laibow, MD am 09. Feb, 2009

  5. Kirstin

    Hab mir die abgespeist-Seite eben mal näher angeschaut. Ist wirklich sehr interessant, was foodwatch da macht. Mich interessierte vorallem das Schwartauprodukt fruit2day. http://www.abgespeist.de/fruit2day/index_ger.html Als Safthersteller seh ich das genauso wie foodwatch. Allerdings könnte auch jeder Verbraucher von selbst dahinter kommen, wenn er einfach mal die Zutatenliste liest.

    In der Hoffnung, daß mir das niemand übel nimmt, möchte ich auf zwei Saftblogartikel hinweisen. Der eine befasst sich mit der Health-Claims-Verordnung in Bezug auf Säfte und der andere, passend zum Schwartauthema mit der Frage, ob Säfte denn nun Obstersatz sein können oder nicht.

    1. http://bit.ly/XoIhz
    2. http://bit.ly/JE7Z7

    geschrieben von Kirstin am 22. Feb, 2009

  1. 5 Trackback(s)

  2. Feb 2, 2009: Husten, Schnupfen, Heiterkeit … live bei Radio G | Doc Blog
  3. Feb 13, 2009: Gefährlicher Codex alimentarius « justme
  4. Feb 19, 2009: Codex alimentarius -mafiöse Strukturen « justme
  5. Mrz 8, 2009: Natural Solutions Report from Europe | Doc Blog
  6. Aug 28, 2009: Vor der Wahl: Gedanken zur Krankheitspolitik | Doc Blog

Kommentar schreiben